Akademix Blog

Aktuelle Beiträge zum Thema Ghostwriting, Studium und Wissenschaft.

Medizinstudium ohne Einser-Abi? Landarzt werden!

Die Zulassung für ein Studium der Medizin ist deutschlandweit mit einigen Hürden verbunden. Neben der hohen Zahl der Bewerber und den daraus entstehenden Zulassungsbedingungen, gibt es natürlich auch klassische Fragen der Perspektive nach dem Studium. Trotzdem...

mehr lesen

Makohai – Bedrohter Blitz der Ozeane

Um einer Überfischung vorzubeugen, wurde die Haiart des Kurzflossen-Mako auf die Liste der bedrohten Tierarten gesetzt. Eine rekordverdächtig hohe Anzahl von Ländern hat den Antrag auf Schutz des Hais unterzeichnet. Der Kurzflossen-Mako Der, bis zu vier Meter lange,...

mehr lesen

Mit Schafen gegen das Batten-Syndrom

Was ist das Batten-Syndrom? Die Spielmeyer-Vogt-Krankheit (auch als Batten-Syndrom oder Kinderdemenz bekannt) ist eine seltene Hirnerkrankung des Menschen, die im Kindheitsalter ausbricht und mit dem frühen Tod endet. Dabei bilden sich erworbene Fähigkeiten zurück,...

mehr lesen

Wohin mit dem Abfall?

Müllhalde - entsorgen - kompostieren - verbrennen Nachdem die Abfälle vom Müllwagen abgeholt wurden, landen sie fast immer auf einer Deponie - in den Industrieländern siebzig bis neunzig Prozent. Moderne hygienische Müllkippen sind ein effektiver und ökonomischer Weg,...

mehr lesen

Immer mehr Studenten – wie viel ist das Studium noch wert?

Während sich in Deutschland die Industrie- und Handelskammern sowie die Handwerkskammern immer mehr Sorgen über den Nachwuchs in Ausbildungen machen, ächzen viele Universitäten in Deutschland über die Bewerberzahlen von neuen Studenten. Zuletzt gab es wieder...

mehr lesen

Fossilien von neuseeländischem Riesen-Papagei entdeckt

Dass in früheren Zeiten riesige Tiere auf unserem Planeten lebten, ist keine Neuigkeit. Doch Wissenschaftler aus Neuseeland haben nun erstmals auch Fossilien von einem gigantischen Papagei gefunden, der vor 16 bis 19 Millionen Jahren gelebt hat und vermutlich rund...

mehr lesen

Der Treibhauseffekt – eine Menge heiße Luft

Treibhauswelt Treibhausgase sind nicht neu und bevor der Treibhauseffekt zu einer ökologischen Gefahr des 20. Jahrhunderts wurde, war er für das Leben auf der Erde stets positiv. Diese Gase helfen der Atmosphäre, die Wärme zurückzuhalten. Ohne sie würden die...

mehr lesen

Studium als Karriereschritt?

Bei der Wahl des richtigen Studiums spielt eine Vielzahl von Faktoren eine Rolle. Bevor es um die Details geht, solltest du dich zunächst einmal dafür entscheiden, ob du in erster Linie aus Interesse an einem Fachgebiet oder aus Karrieregründen studieren möchtest....

mehr lesen

Chiliplantagen im All

Schon im 19. Jahrhundert kam die Idee auf Pflanzen im Weltraum anzubauen und in den 1980er Jahren wurden die ersten dahingehenden Experimente unternommen. Bereits zu Beginn wurden erstaunliche Erfolge verzeichnet. Jetzt planen Wissenschaftler Pflanzen der Española...

mehr lesen